Reparaturauftragsmanagement

Als einer der größten Genossenschaft in der Schweiz, betreibt dieser Kunde u.a. zehn Restaurants sowie zahlreiche Partner Filialen. Die Genossenschaft beschäftigt etwa 3500 Mitarbeiter.

Die Kunde suchte eine Lösung zur effizienten Verwaltung und Steuerung der anfallenden Reparaturaufträge in den betreuten Filialen.

Screenshot des Reparaturauftragsmanagementsystems
Ansicht der Auftragsübersicht für den technischen Dienst als DataGrid.

Beauftragt durch die Lobsiger & Partner GmbH entwickelten wir ein webgestütztes Reparaturmanagementsystem.

Durch das Reparaturmanagementsystem wird es den angeschlossenen Filialen ermöglicht, nötige Reparaturen an den eingesetzten Betriebsmitteln und Anlagegegenständen zu beauftragen.

Eine zentrale Prozessteuerung sorgt in der Folge dafür, dass alle eingehenden Reparaturanfragten an zentraler Stelle beurteilt und an entsprechende Mitarbeiter der technischen Dienste zur Ausführung verteilt werden können.

Der gesamte Reparaturprozess wird dabei vollständig abgebildet und jede Stufe dokumentiert. Jeder Prozessbeteiligte wird genau dann durch das System in die Bearbeitung einbezogen, wenn dies erforderlich wird.

Darüber hinaus werden weitere Sonderfunktionen wie eine Angebotsverwaltung, mehrstufige Freigabe- und Genehmigungsprozesse sowie umfabgreiche Verwaltungstools zur Bearbeitung und Erfassung der Stammdaten bereitgestellt.

Erbrachte Dienstleistungen

  • Beratung
  • Detailkonzeption der Lösung
  • Implementierung des Detailkonzeptes
  • Installation und Betreuung des Systems